Sie sind hier:   GRUR

Noch kein Mitglied?
Bereits 4978 Anwälte, Richter, Unternehmensjuristen, Verbände, Vereine und Firmen sind bei uns Mitglied!
Mitglied werden
Registrierung für das Mitgliedskonto

Login für Mitglieder





 

Wir empfehlen Ihnen:



 

 

Willkommen bei GRUR im Internet
Vielen Dank für Ihr Interesse am Recht des geistigen Eigentums und an unserer Vereinigung. Mit rund 5.000 Mitgliedern im In- und Ausland ist die Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) die größte und älteste der in Deutschland mit dem gewerblichen Rechtsschutz und dem Urheberrecht befassten Vereinigungen. 

Zu ihren Mitgliedern gehören Patent- und Rechtsanwälte, Richter und Wissenschaftler, ebenso wie Unternehmen, Unternehmensverbände und deren Mitarbeiter und Vertreter. Auch Angehörige nationaler und europäischer Marken- und Patentbehörden zählen zu den Mitgliedern. Satzungsmäßiger Zweck der Vereinigung ist die wissenschaftliche Fortbildung und der Ausbau des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts auf der Ebene des deutschen, europäischen und internationalen Rechts.

Demzufolge widmet sich GRUR auf zahlreichen Fachveranstaltungen und in diversen wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Stellungnahmen aktuellen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts und bietet so ein Forum für den wissenschaftlichen Austausch von Fachleuten. Im Kontakt mit in- und ausländischen Verbänden und Vereinen mit gleicher oder ähnlicher Aufgabenstellung beteiligt die Vereinigung sich an der internationalen Diskussion von aktuellen Themen und Entwicklungen sowie der Unterstützung gesetzgebender nationaler, europäischer und internationaler Organe und trägt somit seit vielen Jahren wesentlich zur Weiterentwicklung des Rechts des geistigen Eigentums bei.

Datum der Meldung Text der Meldung Erstellt von/am
13.06.2021 Öffentliche Konsultation zum ersten Entwurf des Orientierungspapiers "Auf dem Weg zu einer neuen Normalität" – nehmen Sie teil!
Nehmen Sie teil an der öffentlichen Konsultation zum ersten Entwurf des EPA-Orientierungspapiers, in dem sondiert wird, wie sich das EPA angesichts des drastisch veränderten Umfelds weiterentwickeln könnte.
EPA
13.06.2021
13.06.2021 EPO continues oral proceedings by videoconference in examination and opposition during pendency of referral G 1/21
During the pendency of referral G 1/21 concerning the legality of oral proceedings by VICO, oral proceedings in examination and opposition will continue to be held by VICO as scheduled
EPA
13.06.2021
13.06.2021 Trilateral Offices agree on a new vision statement
The new vision statement of the Trilateral offices has been agreed, which originates from the 38th Trilateral Conference in December 2020. During the virtual conference, the heads of the European Patent Office (EPO), Japan Patent Office (JPO) and United States Patent and Trademark Office (USPTO) committed to jointly develop the new future direction for the Trilateral Co-operation.
EPA
13.06.2021
13.06.2021 Communiqué of 24 March 2021 on the oral proceedings before the Boards of Appeal by videoconference
New Article 15a of the Rules of Procedure of the Boards of Appeal (RPBA) on oral proceedings by videoconference enters into force on 1 April 2021
EPA
13.06.2021
11.06.2021 Erfindungen im Gesundheitswesen sind wesentlicher Treiber bei europäischen Patentanmeldungen 2020
Erfindungen im Gesundheitswesen haben im vergangenen Jahr die Patentaktivitäten beim Europäischen Patentamt (EPA) maßgeblich bestimmt, wie der heute veröffentlichte Patent Index 2020 des Amts zeigt.
EPA
11.06.2021